Archive of ‘Familienleben’ category

shooting

Familien-Fotoshooting

Ich wollte unbedingt schöne Fotos von den Babys und so machte ich mich via Internet auf die Suche nach einer/m Fotograf/in in der Nähe. Ich kam recht schnell auf die Seite von Larissa und war sofort begeistert! Ich wusste zwar bis zu dem Zeitpunkt noch nicht, was für Bilder ich gerne hätte, wusste aber was [...] Read more…

paulamdonerstag

Baby-Woche in Bildern

Ich hab mir vorgenommen, jeden Tag ein Foto von den Babys zu machen. Ich hoffe ich bleibe am Ball und Samstags gibt es dann den Wochenrückblick. Ich hege dabei keinen Anspruch auf besonders schöne Bilder. Ich knipse einfach, egal ob die Babys mal wieder beschmiert sind, komische Klamotten anhaben oder sie sabbern. Dieses Mal wird [...] Read more…

Ganz “normale” Babys

Nach dem unschönen Erlebnis vom Freitag, nachzulesen hier, hatten wir am Mittwoch den Termin in der Frühförderstelle. Wie sehr ich mich darauf gefreut habe könnt ihr euch sicher vorstellen. Ich nahm mir aber vor, sachlich und höflich zu bleiben und meine Emotionen etwas herunterzufahren. Es war das erste Mal, dass wir in der Frühförderstelle waren [...] Read more…

BabyFüsse

Zwei Monate

Zwei Monate seid ihr nun bei uns. Oft wurde uns von lieben Menschen eine schöne Kennenlernzeit gewünscht – etwas, was ich nie ganz verstanden habe. Kennenlernen? Ich habe das Gefühl, wir kennen uns ewig. Ich kann mir ein Leben ohne Euch nicht mehr vorstellen, aber dazu brauchte es keine zwei Monate, dafür reichte ein Augenblick [...] Read more…

Grummarcesible – Katja und Sarah fusionieren jeden Sonntag

Hinter der Grummelmama und Inmarcesible stecken Katja und Sarah. Sie lernten sich lange vor Hibbelzeiten, Schwangerschaftstests, vollgekackten Windeln und Babysorgen kennen. Früher redeten wir gemeinsam über Fastnochteenie-Probleme, Liebe, Mädelskram und Lästereien. Heute sind wir irgendwie erwachsen geworden und regen uns gemeinsam über unsere Kinder auf – und genießen zusammen die ersten und zweiten Schritte als [...] Read more…

Vojta – ich möchte dir den Hals umdrehen!

Ich muss mir dringend etwas von der Seele schreiben, dazu hole ich etwas aus: Bei der U3 sagte uns unsere Kinderärztin, dass sie gerne hätte, dass unsere beiden Frühförderung bekommen. Sie seien absolut gesund und normal entwickelt, aber es könne nicht schaden, sie in ihrer Entwicklung zu unterstützen und etwas genauer auf sie zu schauen, [...] Read more…

Vom Kuschelbaby zum Monster

Eigentlich habe ich ja immer gedacht, dass so Schübe bei Kindern gar nicht wirklich existieren und man eben als Eltern nur eine Erklärung für seine plötzlich temporär zu Rotzgören mutierenden Kinder braucht. Demnach habe ich mich mit der Thematik auch nie beschäftigt, bis heute. Wir haben wirklich sehr ausgeglichene und friedliche Babys. Wenn sie weinen, [...] Read more…

Die Zeit auf der Neo

Dies ist die Fortsetzung meines Geburtsberichts. Ich habe lange mit meinem Mann überlegt, welche Bilder ich hier zeigen möchte. Einige Bilder, die kurz nach der Geburt entstanden sind, habe ich beim Schreiben dieses Postings zum ersten Mal gesehen. Sie haben mich sehr berührt, weil sie die Realität einer Neo-Intensivstation, wie wir sie erlebt haben, in [...] Read more…

Einen Monat

Einen Monat seid ihr nun auf dieser Welt, bereichert unser Leben und macht uns unglaublich glücklich. Löwenbabys seid ihr, auch wenn das mit dem Sternzeichen ja nicht ganz so hingehauen hat. Habt euch eingeschlichen in einer wahnsinnig stressigen Zeit, seid bei uns geblieben und habt den Start ins Leben gemeistert, der eigentlich viel zu früh [...] Read more…

1 2 3 4 5