Archive of ‘Abnehm-Tagebuch’ category

21.02.2015 // Tag 136

Der Uhu ist in greifbarer Nähe und ich bin schon ganz aufgeregt ^^. 100,2kg. Ein Kilo ist also in den letzten sechs Tagen wieder verschwunden. Gestern meinte mein Papa auch zu mir, ich hätte ja wieder abgenommen . Noch was tolles ist passiert: Mein Wunsch wurde erhört und es gibt eine neue Modifast Sorte, Erdbeere! [...] Read more…

17.02.2015 // Tag 132

Es ist so spannend zu sehen, wie ich mich weiterentwickele, wie ich selbstbewusster und selbstständiger werde. Ich bin richtig aufgeregt und voller Vorfreude wohin diese Reise mich bringt. Ich liebe mein Leben, auch jetzt wo ich dick bin, aber wie toll wird es sein, wenn ich wieder normalgewichtig bin und mich wohl fühle? Wenn ich [...] Read more…

15.02.2015 // Tag 130

Meiner Lust auf Veränderung bin ich vorgestern nachgegangen und habe meine langen Haare abschneiden lassen. Irgendwie total irre, ich hatte bisher nur einmal, mit 16, kurze Haare. Ich bin sehr glücklich damit! Ich habe so Lust ein komplett anderer Mensch zu werden. 800gr habe ich in den letzten fünf Tagen angenommen. Das ist OK. Ich [...] Read more…

10.02.2015 // Tag 125

Wieder -900gr! So langsam kommt auch meine Motivation wieder. Ausserdem war ich eben den dritten Tag in Folge auf dem Ergometer. Morgen bin ich ganze vier Monate dabei und es sind fast 22kg weg. Wobei die letzten vier Wochen mit einer Abnahme von etwas über 4kg jetzt nicht so berauschend waren. Aber ich will nicht [...] Read more…

08.02.2015 // Tag 123

Heute hat es mich endlich gepackt und ich habe Sport gemacht! Nur 15 Minuten, aber immerhin. Es muss letzten Sommer gewesen sein, als ich mir ein Ergometer kaufte und es abstellte und seine Existenz erfolgreich verdrängte. Heute lachte es mich an! Ich wollte ja walken gehen wenn ich die 100kg Marke geknackt habe, aber da [...] Read more…

06.02.2015 // Tag 121

Bis gestern Abend habe ich immerhin durchgehalten, dann gab es doch etwas mehr als geplant zum Abendbrot, aber nun gut, kein Drama. Die erneute Disziplin zahlte sich aus und 1,2kg sind wieder weg. Was schnell drauf kommt, scheint immerhin auch schnell wieder zu gehen. Ursprünglich wollte ich ja das Optifast-Programm machen. Irgendwann habe ich die [...] Read more…

04.02.2015 // Tag 119

Der erste Tag ist geschafft. Gestern Abend beim Essen hatte ich noch mal einen Tiefpunkt, weil ich einfach noch gerne weiter gegessen hätte. Nicht unbedingt aus Hunger, sondern einfach so aus Gemütlichkeit. Aber: überstanden! Ich höre nur auf mein Hungergefühl und höre sofort auf sobald ich satt bin und das ist erstaunlich schnell. Ich hoffe [...] Read more…

03.02.2015 // Tag 118

Langsam verzweifel ich… ich habe es gestern wieder nicht geschafft. Ich weiß nicht was los ist. Auf der einen Seite ärgere ich mich, auf der anderen übe ich mich in Nachsicht. Immerhin habe ich sehr lange durchgehalten und es ist logisch, dass mein Körper und Geist gerade nach anderen Lebensmitteln verlangt. Aber auch heute versuche [...] Read more…

2.2.2015 // Tag 117

Satz mit X, das war wohl nix… Auch gestern habe ich nach dem Frühstücksshake nicht besonders toll gegessen und eben wieder die Quittung auf der Waage kassiert: weitere 300 Gramm Zunahme. Ich ärgere mich so über mich, dass ich so Probleme habe, wieder reinzukommen. Heute aber, ich muss! 104,1kg. Gesamtabnahme 19,8kg. Read more…

01.02.2015 // Tag 116

Ab heute ist nach 2,5 Tagen wieder Ende mit dem “normal” essen. Eigentlich klappt das Essen bei mir gut. Ich esse nicht über meinen Hunger hinaus und bin auch recht schnell satt. Die Portionen sind also recht klein und gesund. Mein Problem sind die Süßigkeiten: ich könnte ständig etwas naschen. Das muss ich irgendwie in [...] Read more…

1 2 3 4 5 6